Imprint

 

Ex-Embassy c/o Sonja Hornung

Elsa-Brändström-Str. 45

13189 Berlin

x-embassy@protonmail.com

www.ex-embassy.com

Übersetzungen: Manuela Koelke

 

Disclaimer – Rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.
Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.
Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.
Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.
Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt. Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

Monteath, Peter (2008) ‘The German Democratic Republic and Australia’ in Debatte: Journal of Contemporary Central and Eastern Europe, 16:2, 213-235, see also Schedvin, Boris (2008) Emissaries of Trade: A history of the Australian trade commissioner service, Canberra: WHH Publishing, 279-280.
Daley, Paul (2018), ‘Revealed: how Australian spies filmed Indigenous activists during the cold war’ in The Guardian, 13/02/2018. Article retrieved online here.
Monteath Peter & Munt, Valerie (2015), Red Professor: The Cold War Life of Fred Rose, South Australia: Wakefield Press, 275
Hurley, Andrew Wright (2015), ‘No Fixed Address, but currently in East Berlin: The Australian bicentennial, Indigenous protest and the Festival of Political Song 1988’ in Perfect Beat, 15:2, 129-148
Krätzer, Tobias (1998), Botschaften und Konsulaten in Berlin: Eine stadtpolitische Analyse, Berlin Verlag, 132.
Monteath, Peter (2008) ‘The German Democratic Republic and Australia’ in Debatte: Journal of Contemporary Central and Eastern Europe, 16:2, 213-235, siehe auch: Schedvin, Boris (2008) Emissaries of Trade: A history of the Australian trade commissioner service, Canberra: WHH Publishing, 279-280.
Daley, Paul (2018), ‘Revealed: how Australian spies filmed Indigenous activists during the cold war’ in The Guardian, 13/02/2018. Artikel online aufrufbar hier.
Monteath Peter & Munt, Valerie (2015), Red Professor: The Cold War Life of Fred Rose, South Australia: Wakefield Press, 275.
Hurley, Andrew Wright (2015), ‘No Fixed Address, but currently in East Berlin: The Australian bicentennial, Indigenous protest and the Festival of Political Song 1988’ in Perfect Beat, 15:2, 129-148.
Krätzer, Tobias (1998), Botschaften und Konsulaten in Berlin: Eine stadtpolitische Analyse, Berlin Verlag, 132.